Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der nindl.info Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

RASENSTÜCK³

 

1m² Kunstrasen, zwei Doppelspiegel, 100 x 162cm, 62 x 100 cm, schwebend aufgehängt

Das Reale
Jacques Lacan beschreibt das Reale als das, was weder imaginär noch symbolisierbar ist, sondern eine eigene, massive, nichtreduzierbare und singuläre Existenz und Präsenz besitzt. Das Reale ist immer etwas Unfassbares, Unsagbares, nicht Kontrollierbares. Das Reale ist das außerhalb der normalen Realität Liegende und Verdrängte.

Das Imaginäre
ist ein Sammelbegriff für alles „Bildhafte“. Darunter fallen sowohl materielle Bilder, aber auch mentale Vorstellungsbilder, seien diese individuell oder kollektiv. In einem allgemeinen Sinn des alltäglichen Sprachgebrauchs versteht man unter „imaginär“ so viel wie „scheinhaft, scheinbar, nur in der Einbildung stattfindend, unwahr, fiktiv“.

Das Symbolische
Anders als das bildhafte Imaginäre und das stumme Reale ist das Symbolische die Ordnung der Sprache und des Diskurses.

Das Reale, das Symbolische, das Imaginäre (RSI)
Die drei Strukturbestimmungen des Subjekts - das Reale, das Imaginäre und das Symbolische sind in der Struktur eines Borromäischen Knotens miteinander verbunden, das heißt: Jedes dieser „Register“ des Psychischen bedingt die anderen beiden, so dass die drei Begriffe eine unauflösbare Einheit bilden. Löst man einen von ihnen aus dem Gesamtgeflecht heraus, lösen sich auch die übrigen und verliert das Geflecht seine Kohärenz.

Theorie des französischen Psychoanalytikers Jacques Lacan (Die drei Strukturbestimmungen des Psychischen)

RASENSTÜCK³
RASENSTÜCK³ Kunstrasen 1.000 x 1.000 mm, Doppelspiegel 1.000 x 162 mm, 620 x 1.000 cm, 2008
RASENSTÜCK³ - Detail 01
RASENSTÜCK³ - Detail 01 Kunstrasen 1.000 x 1.000 mm, Doppelspiegel 1.000 x 162 mm, 620 x 1.000 cm, 2008

textuebersicht     werksuebersicht

Kontakt

HELMUT NINDL - Bildhauer/Sculptor

6233 Kramsach

Wittberg 14

Österreich

Mobil: +43-(0)676-3301506

Fax: +43-(0)5337-93635

e-Mail: h.nindl@chello.at