Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der nindl.info Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Nature-Culture

 

Die Bereiche “Natur“ und “Kultur“ erleben wir in einer ständigen Wechselbeziehung.
“Natur“ erkennen wir rund um uns herum in vielfältigen und zahlreichen Formen, in Allem, was ohne unser Zutun vorhanden ist. Zusätzlich begegnen wir Objekten und Dingen, die von Menschenhand entwickelt und geschaffen wurden und die wir zum Teil dem Kulturbereich zuordnen.

Kulturelle Leistungen aus den Bereichen Kunst, Philosophie und Naturwissenschaften prägen neben den wirtschaftlichen und kriegerischen Bestrebungen ganz entscheidend die Entwicklung der Menschheit. Mit ihnen wird ein wesentlicher Teil unserer Geschichte geschrieben.

So erleben wir Tag für Tag die Wechselbeziehung dieser beiden Bereiche, die sich gegenseitig beeinflussen, bedingen, behindern, blockieren, überschneiden, anregen, …… Natur und Kultur im permanenten Kreislauf.
Auf diesen Betrachtungen basiert die Skulptur “Nature - Culture“. Darstellungen von verschiedenen Einzellern und Lebewesen aus niedrigen biologischen Entwicklungsstufen sollen die Anfänge des Lebens darstellen und sind in Aluminium geätzt am Wasserbecken zu sehen.

Auf den Glaszylindern in der Mitte des Beckens sind Beispiele menschlicher Kulturleistungen zu erkennen: die Pyramiden von Gizeh, die Erfindung des Rades, die Venus von Willendorf, Schriften, Barcode-Zeichen, Börsenkurven usw.
Eine doppelte Möbiusschleife, ein Endlosknoten, steht als Symbol für die ständige Wiederkehr dieses Kreislaufes - von der Natur zur Kultur, wiederum zur Natur, und so weiter - ähnlich dem Wasser, dessen Kreislauf unser Leben erst ermöglicht.

NATURE - CULTURE
NATURE - CULTURE Metall, Glas, Wasser, Licht, Gravur, Sandstrahltechnik Durchm. 950 mm, Höhe 2.050 mm, 2006
NATURE-CULTURE, Detail 1
NATURE-CULTURE, Detail 1 Metall, Glas, Wasser, Licht, Gravur, Sandstrahltechnik Durchm. 900 mm, Höhe 2.050 mm, 2006
NATURE-CULTURE, Detail 2
NATURE-CULTURE, Detail 2 Metall, Glas, Wasser, Licht, Gravur, Sandstrahltechnik Durchm. 900 mm, Höhe 2.050 mm, 2006

textuebersicht     werksuebersicht

Kontakt

HELMUT NINDL - Bildhauer/Sculptor

6233 Kramsach

Wittberg 14

Österreich

Mobil: +43-(0)676-3301506

Fax: +43-(0)5337-93635

e-Mail: h.nindl@chello.at